S3O Uecht

Kultur, Szenografie, Interaction Design

Sternwarte Uecht Spatenstich

Nur 20 Minuten von Bern realisiert die Stiftung Sternwarte Uecht im Naturpark Gantrisch in enger Zusammenarbeit mit der Universität Bern und weiteren Partnern das «swiss space & sustainibility observatory S3O». Das S3O ist das neue Schweizer Zentrum für Astronomie, Weltraumwissenschaft und Klimaveränderung auf der Erde. Neben der denkmalgeschützten Sternwarte von Willy Schärer verleiht die neue Sternwarte S3O, realisiert vom Tessiner Architekten Mario Botta, dem Ort nationale wie internationale Strahlkraft. Botschafter des Projektes S3O ist der Astronaut Prof. Claude Nicollier, die neue Sternwarte soll im Jahr 2021 erföffnet werden. In einem zweistufigen Wettbewerbsverfahren erhält Velvet mit dem szenografischen Gestaltungskonzept den Zuschlag für die Neukonzeption der alten und neuen Sternwarte S3O – analog und digital. Die von Velvet gestaltete Website im neuen Corporate Design verleiht der Stiftung Sternwarte Uecht und dem Projekt S3O einen strahlenden Auftritt.

Services Velvet: Projektleitung, Beratung, Szenografie, Interaction Design, Website, Mobile App

Sternwarte Uecht Spatenstich
Sternwarte Uecht Spatenstich
Sternwarte Uecht Spatenstich
Sternwarte Uecht Spatenstich
Sternwarte Uecht Spatenstich
Sternwarte Uecht Spatenstich
S3O Uecht Sternwarte
Sternwarte Uecht Website
Sternwarte Uecht Website
Sternwarte Uecht Website
Sternwarte Uecht Website
Alte Sternwarte Uecht Ausstellung Wandcomic Visualisierung
Alte Sternwarte Uecht Ausstellung Wandcomic Visualisierung
Neue Sternwarte Uecht Ausstellung und Workspace Visualisierung
Neue Sternwarte Uecht Empfang Visualisierung
Sternwarte Uecht Astropfad mit Mobile App GPS Visualisierung
Sternwarte Uecht Astropfad mit Mobile App GPS Visualisierung